Wie macht man Blog-Fotos?

Fotos für den Blog zu machen ist echt Arbeit, sag ich Euch! Meinte Tante wollte ein paar Sachen für ihren Blog fotografieren und hat mich gefragt, ob ich ihr dabei helfen kann. Ja doch! Sie hat nämlich eine Box mit Schminke und anderen Sachen geschenkt bekommen. Sie hat mir gesagt, dass man sich Mühe geben muss, um schöne oder lustige Fotos zu machen. 

 

HappyFace313-gewonnen-Lidschatten-Pallette-Eucerin-2

Das ist nicht mal eben knips, knips und fertig. Mama hatte einen Blumenstrauss bekommen. Damit sind wir dann auf eine Wiese gegangen und ich habe Tante Happy geholfen. Mir ist eingefallen, dass ich noch bunte Bonbons hatte, die habe ich noch dazu gelegt. Sie gut aus, nicht?

Heart-Girl-Spass-Gaensebluemchen-undLippenstiftHappyFace313-gewonnen-Lidschatten-Pallette-Eucerin-6

Den Lippenstift hat sie zwischen die Gänseblümchen gestellt. Ich habe wieder Bonbons verteilt damit das Bild bunter ist und wollte mit aufs Foto. Aber das durfte ich nicht. Nur meine Finger sieht man.

HappyFace313-Instyle-Box-Summer-Edition-2020-16

Tante Happy wusste nicht was sie mit den Gummibärchen machen sollte. Ich hatte die Idee mit den Muscheln. Ich find das sieht schön aus und ich konnte die Bonbons gleich essen. Aber die fand ich nicht so lecker.

Fotografiert Ihr auch gern?

Nächstes Mal erzähle ich Euch wieder vom Reiten.

Viele Grüße

Eure Daisy

Die misslungene Reitstunde

unbezahlte Werbung für eine Reitstunde

Heute bin ich in Reitschuhen und Co mit meiner Mom zu meiner Reitstunde gegangen. Ich hab mich voll gefreut, denn ich durfte Torpedo, einen Andalusier klick, reiten. 

Pferdeknutscher

Er ist groß, fünf Jahre alt und ein super Reitpferd. Wir kamen im Reitstall an. Dort begrüßte uns eine ältere Frau, die lila Stoppelhaare hatte. Sie sagte uns, dass die Reitstunde erst morgen sei und dass sich Mom im Tag geirrt hat.

voll entspannt in die Ferien

Boah, was war ich traurig, dass ich heute nicht reiten konnte. Dabei hab ich mich doch so darauf gefreut. Naja, wenigstens habe ich Fotos gemacht, die Euch zeigen möchte. Leider nicht von Torpedo, denn der war gerade auf einem Ausritt.

Schade, dass ich nicht reiten konnte

Als Entschuldigung hat Mom mir ein Toblerone-Eis gekauft. Ich sag’s Euch: das schmeckt so was von lecker!!!

Hallo! Du da!

Später sind wir zum Strand gegangen. Es hat sich so angefühlt, als würde der ganze Sand brennen. So heiß war es.  Gut daran war nämlich, dass Mom mich gleich ins Wasser gehen ließ. Mit Tante Happy bin ich dann geschwommen. Ich durfte sie leider nicht nass spritzen. Das habe ich sehr bedauert!

ich freu mich auf Dich!

Und nun freue ich mich schon auf morgen, auf eine richtig tolle Reitstunde!

Ist Euch auch schon mal so etwas Dummes passiert, dass Ihr zu früh zu einer tollen Verabredung gekommen seid?

Viel Spaß in den Sommerferien wünscht Euch

Daisy